2020

Nistkastenkontrolle 19.9.2020

Wie im letzten Jahr, durfte der Familienverein auch in diesem Jahr bei der Kontrolle der Nistkästen mithelfen. Um 13.00 Uhr trafen sich rund 40 Erwachsene und Kinder beim Gemeindehaus. Von dort aus ging man in drei Teams zu den verschiedenen Nistkästen, hängte diese ab, kontrollierte und reinigte sie.

Besonders eindrucksvoll waren in diesem Jahr die vielen Siebenschläfer, welche in den Nistkästen anzutreffen waren und an den Kindern und Erwachsenen emporkletterten.

Nach getaner Arbeit offerierte der Natur- und Vogelschutzverein allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Wurst vom Grill und ein feines Dessert. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal!

Mit dem Jäger durch den Wald 26.8.2020

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 30 waldbegeisterte Kinder und Erwachsene bei der Chiesgrueb. Von dort aus führte uns der Jäger in den Karrenwald, wo er und weitere passionierte Jäger uns das Jägerwissen weitergaben. Highlights waren sicher die vielen Tiere, welche es zu entdecken gab und die Spurensuche mit dem Jagdhund.

Zum Abschluss gab es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein feines Zvieri vom Grill.

Kinder begegnen dem Tod - Referat von Dorothea Meili-Lehner 11.2.2020

Am 11.2.2020 fand im Schulhaus Lohren ein Vortrag zum Thema "Kinder begegnen dem Tod" statt. Während zwei Stunden brachte Frau Meili-Lehner den rund 30 Zuhörerinnen und Zuhörern das schwierige Thema auf humorvolle, nachdenkliche, echte Art näher. Durch ihren grossen Erfahrungsschatz wurden die  wissenschaftlich fundierten Informationen stets mit Anekdoten aus dem Alltag ergänzt.

Lola und Peppina 15.1.2020

Am 15.1.2020 erfreuten sich gut 70 Besucher am Clownduo Lola und Peppina. Mit verspielten und bewegten Clowngeschichten zauberten die beiden Clowns allen Besuchern ein Lächeln aufs Gesicht.